Leistungsbeschreibung Wartung

Fragen Sie nach unserem Wartungsservice!

Leistungsbeschreibung SERVICE Nr.1

Wir daten Ihr WordPress System up, sofern nötig auch die Templates und Plugins, die Updates erscheinen in unregelmäßigen Abständen, eine Überprüfung und Update Ihres Systems durch unsere erfahrene Fachkräfte sichert Ihnen up to month for month, dabei machen wir Sie auf evtl. Verbesserungen, Unstimmigkeiten aufmerksam, damit Sie Ihr System verbessern können. Sie werden über unsere durchgeführten Updates benachrichtigt. brauchen sich nicht mehr um die Updates kümmern, und können Ihre Zeit für etwas sinnvolleres nutzen.

  • Update Plugins – bis 10 Plugins
  • Update Basis System
  • Update Templates – bis 5 Templates
  • Userkonten Anlegen – bis 5 Konten
  • Security Basic Check

Voraussetzung für das durchführen von Updates sind:

Zugangsdaten für die Administration Ihres Kontos.
Ggf. Ftp, MyAdmin Zugangsdaten.
Kostenlose Prüfung Ihrer Installation vor Auftrag, so können wir die meisten Inkompatibilitäten und  evtl. zusätzlich anfallenden Aufwand feststellen (Nur bei Externen Kunden).
Korrekte Serverkonfiguration (freie Bahn für Updates) Sofern eine Blockade für die automatischen Updates besteht, also die Updates müssen erst heruntergeladen und hochgespielt werden, wird ein Aufpreis berechnet. (Nur bei Externen Kunden).
Backup Ihrer Daten vor Auftrag. (Normalerweise sichert Ihr Provider regelmäßig Ihre Installation, erkundigen Sie sich)
Ihre Beiträge sind Skript Frei. (Einige selbst erstellte PHP, Java etc Skripts oder Plug-Ins können nach einem Update einen System Absturz verursachen)
Sie haben bei uns ein WP System entweder gekauft oder gemietet. (für externe Kunden 3 € Aufpreis)

Laufzeit:

1 Jahr mit 6 monatiger Verlängerung, sofern nicht 2 Monate vor Vertragsende gekündigt wird.

Haftungsausschluss:

Durch ein Update kann das System nachhaltig verändert werden, insbesondere bei Änderungen in den Templates. Trotz sorgfältiger Prüfung auf Kompatibilität kann es vorkommen, dass ein Update Ihres Systems das Aussehen ihrer Webseite, den Funktionsumfang verändert, in seltenen Fällen kann es sogar zu Systemabstürzen kommen. Ein Datenunfall ist von vielen Faktoren abhängig wie Inkompatibilität unter den neuen oder mit den alten Versionen der Plugins, Veränderungen an Ihrer Serverkonfiguration, Software/Hardware/Übertragung Fehlern während des Update Vorgangs uvm. Deshalb übernehmen wir keine Haftung bei Updatefehlern die aus Ihrem Auftrag entstehen könnten..

Weiteres und Optionen

Wordpress Templates und Plugins nehmen gegenseitig Einfluss auf die Funktionen und das Aussehen Ihrer Webseite und der Verwaltungsoberfläche. Ein Update kann vieles erleichtern und einiges erschweren eine Konfiguration der upgedateten Installationen gehört nicht zum Leistungsumfang, kann ggf. auf Wunsch, gegen Aufpreis durchgeführt werden. Sofern ein Update Auswirkungen auf Ihre Artikel und Seiten nimmt, kann gegen Aufpreis welcher nach Aufwand, also der Anzahl und das Volumen des Inhaltes Ihrer Seiten, eine Anpassung nach Ihren Vorgeben durchgeführt werden. Ein Backup und ggf. eine Wiederherstellung Ihrer Daten gegen Aufpreis, Aufpreis ist abhängig, von der Größe Ihres Blogs. Sofern Sie von den Optionen Gebrauch machen möchten, müssen Sie uns erlauben Ihre Installation zuerst zu Überprüfen um den Umfang der durchzuführenden Arbeiten einschätzen zu können. Die Services Crash, Recovery, Backup sofern öfter mehr als im Paket angegeben, nur gegen Aufpreis, Berechnung nach Aufwand. Bei Service NR.6

Vorbereitungen

Wir empfehlen ein Backup Ihrer Daten vor Update, sichern Sie die WordPress Installation von dem Server Ihres Providers, auf einen anderen Standort wie beispielsweise Ihre Festplatte. Sichern Sie zur gleichen Zeit die Daten Ihrer Datenbank und machen ein Datenbankbackup, beides sollte gleichzeitig gesichert werden. So vermeiden Sie Schäden bei Abstürzen. Machen Sie auch zusätzlich ein Backup Ihrer Artikel und Seiten mit der integrierten Export Funktion (xml). Es existieren auch einige Plugins für diese Funktion.

Randinfos

Nach unserer Erfahrung läuft ein WordPress System auch ohne Updates Jahrelang stabil. Jedoch sind viele neue Technologien im Internet im Einsatz, so ist es sinnvoll eine Webseite immer an die neuesten Technologien anzugleichen. Ein Update nimmt auch eine wichtige Rolle auf die Auffindbarkeit einer Webseite in vielen Suchmaschinen, verbessert die Kommunikation zwischen, anderen Webseiten wie über rss, mit Social Netzwerken,   sowie vielen anderen Kommunikations Wegen. Die Entstehung, Änderung, Verbesserung neuer Browser kann auch das Aufrufen einer WordPress Installation nachhaltig beeinflussen. Die immer mehr genutzten Smartphones, PC-Tabletts etc. haben auch einen zunehmend starken Einfluss auf die Programmierung der WordPress Entwickler-Gemeinschaft.

 

IHR DOUGU DESIGN SERVICE

desire to selfuse

IMPRESSUM